Wir Mädels

Wir Mädels:

Kat

Sommer-Girl 1 von 3: Kat

Sommer-Girl 1 von 3: Kat

Mein Name ist Kat (Kathrin). Ich bin die älteste der 3 Sommer- Mädels… wenn auch nur um ein paar Minuten. Sorry,  Jule 🙂

Ich bin 34 Jahre alt, Single, typische Wassermann-Frau und wohne im Hamburg, wo ich im Bereich Marketing arbeite.

Seit einiger Zeit befasse ich mich zunehmend mit den Themen Ernährung, Nachhaltigkeit, Umweltschutz und DIY. Ich würde mich jedoch nicht wirklich als „öko“ bezeichnen – irgendwie klingt das immer noch nach Birkenstocks, Brennesseltee und nur einmal wöchentlich duschen.

Ich bin jedoch der Meinung, dass jeder kleinste Schritt zählt,  sowohl beim Umweltschutz, als auch bei der Selbstverwirklichung.

Fahrrad statt Auto? No problem!

Leinenbeutel statt Plastiktüte?  Klaro!

Yoga statt TaeBoe? Why not?

Ich probiere viel aus, teste mich durch fleischige / vegetarische / vegane Rezepte, mache Kosmetika auch mal testweise selbst, fahre munter mit meinem alten gepimpten Oma-Fahrrad durch Hamburg, bastle, stricke & häkle in der Freizeit (mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg) und versuche dabei so viel Spaß zu haben wie möglich.

Bei Allem gilt: Macht es keinen Spaß oder ist es zu aufwendig, mach ich es nur einmal.

Mein Ziel? Keine Ahnung, aber die Reise ist doch auch schön 😉

Jule

Hi ihr Lieben,

nachdem meine zwei Schwestern sich nun bereits vorgestellt haben, ist es wohl auch mal an mir mich vorzustellen.

Jule

Ein bisserl durchgepustet, aber trotzdem schön !!!

Mein Name ist Jule, und ich bin 34 Jahre alt. Ich lebe mit meinem fast 3 jährigen Mops Paul in Berlin und versuche so oft wie möglich mit meinen Schwester zusammen zu sein. Denn die Familie ist mir sehr wichtig.
Da passt es dann wohl, dass ich im Kindergarten als Erzieherin arbeite. Ich liebe meinen Job, da Kinder immer und überall aufrichtig und ehrlich sind. Und man bekommt von den Kindern so viel Zuneigung, da kann man sich echt glücklich schätzen.

Paul

Mein kleiner verrückter Mops… a bit crazy but I love him…

Seit ich vor knapp 2,5 Jahren meinen Hund Paul bekommen habe bin ich ein absoluter Hundefan. Alles was mit Hunden zu tun hat ist Meins. Versteht das aber nicht Falsch, ich bin niemand, der seinen Hund als Accessoire umeinander trägt. Nein, Paul darf einfach Hund sein. Isi nennt Paul zwar „Prinz Paul“, aber ich finde es gibt echt schlimmere Hunde.

Paul und ich haben in den letzten 2 Jahren schon Einiges erlebt, aber wir halten zusammen wie Pech und Schwefel. Paul´s absolute Traumfrau ist Cloé, Isi´s Hündin.

An Weihnachten 2015 hatten die zwei eine ganze Woche Zeit um miteinander zu spielen, und sie wollten sich zum Schluß gar nicht mehr trennen.

Ich selber bin ein absoluter Bücherfreak. Ich lese für mein Leben gern Bücher. Da ist es mir dann Abends viel wichtiger in meinem Buch weiter zu lesen, als Fernsehn zu schauen.

Ausserdem habe ich seit Weihnachten auch wieder meine Liebe zum Stricken entdeckt. Allerdings muß ich zugeben, dass ich noch lang nicht so gut bin wie Kate oder Isi. Aber wie heißt es so schön: „Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen!“

Und dann liebe ich auch noch Yoga. Ich bin ein absoluter Yoga-Liebhaber. Ich habe mit ca. 15 Jahren angefangen Yoga zu machen und habe damals schon meine Liebe zum Yoga entdeckt. Seitdem gibt es Zeiten in denen ich mal mehr mal weniger Yoga mache, aber auch nach einer längeren Pause komme ich trotz Allem immer wieder zum Yoga zurück.

Also kann es sein, dass ich im Laufe der Zeit noch ein oder zwei Beiträge zum Yoga poste…

So, jetzt wisst ihr so zwei, drei Dinge über mich.

Ich wünsch Euch viel Spaß auf unserem Blog, und hoffe ihr findet einige interessante Beiträge…

XOXO

Jule

Isi

Die 'Kleinste' der Sommergirls

Isi die Jüngste aber nich die Kleinste 🙂

Mein Name ist Isabel, aber meine Freunde und Familie nennen mich Isi, außer mein Papa, der nennt mich auch manchmal Bella wenn er was will 🙂

Ich bin Jahrgang 1985 damit die Jüngste im Bunde, Maschinenbauingenieurin und arbeite für ne Helikopterfirma in Südfrankreich. Ich wohne seit 2012 in einem richtig süßen Dörfchen der Provence, in Lambesc.  Sommergirls-Vorstellung-Isi-3

Ich bin absolut begeisterte Bastlerin und Technikbegeistert! 2013 hab ich mir hier unten ein altes Dorf Haus gekauft dass ich eigenhändig renoviere. Ich bin auch Auto-begeistert und schraube sehr gern! Demnach decke ich hauptsächlich die Sparte Renovierung, Basteln, Autos und Technik ab

Patsy mein Peugeot 403

Patsy mein Peugeot 403

Ich koch aber auch ganz gern (was ich aber nich so gut kann wie Kate), stricke viel, bin begeistert von Natur-Beauty-Produkten und mit Leib und Seele dem Bier brauen verfallen. Außerdem hab ich eine große Schwäche für funky Haarfarben!

Es geht nix über Weißbier!

Rainbow hair!!

Rainbow hair!!

Ich möchte euch auch Chloé vorstellen, meine französische Bulldogge. Sie is ne total Süße und macht alles mit mir mit! Auf der Baustelle hilft sie mir auch ganz fleißig Kartons in Einzelteile zu zerfetzen!

Sommergirls Vorstellung: Chloé die kleine Fransösische Bulldogge

Chloé

Wie ihr euch vorstellen könnt sind Chloé und Paul die besten Freunde und da kommen hin und wieder auch ein paar Hunde-Topics von mir, aber ich bin da nicht so ein Profi wie Jul 🙂

So, das war’s erst mal von mir! Viel Spaß auf unserem Alles-in-einem-Blog!