Nice to read you: Ich bin Kat

Mein Name ist Kat (Kathrin). Ich bin die älteste der 3 Sommer- Mädels… wenn auch nur um ein paar Minuten. Sorry,  Jule 🙂

Ich bin Mitte 30, typische Wassermann-Frau und wohne im Hamburg, wo ich im Bereich Marketing arbeite.

Seit einiger Zeit befasse ich mich zunehmend mit den Themen Ernährung, Nachhaltigkeit, Umweltschutz und DIY. Ich würde mich jedoch nicht wirklich als „öko“ bezeichnen – irgendwie klingt das immer noch nach Birkenstocks, Brennesseltee und nur einmal wöchentlich duschen.

Ich bin jedoch der Meinung, dass jeder kleinste Schritt zählt,  sowohl beim Umweltschutz, als auch bei der Selbstverwirklichung.

Fahrrad statt Auto? No problem!

Leinenbeutel statt Plastiktüte?  Klaro!

Yoga statt TaeBoe? Why not?

Ich probiere viel aus, teste mich durch fleischige / vegetarische / vegane Rezepte, mache Kosmetika auch mal testweise selbst, fahre munter mit dem Rad durch Hamburg, spaziere mit meinem Hund Leilah am Elbstrand entlang, bastle, stricke & häkle in der Freizeit (mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg) und versuche dabei so viel Spaß zu haben wie möglich.

Bei Allem gilt: Macht es keinen Spaß oder ist es zu aufwendig, mach ich es nur einmal.

Mein Ziel? Keine Ahnung, aber die Reise ist doch auch schön 😉

Schreibe einen Kommentar